Schriftgröße:
.

Veröffentlichungen, die aus den Projektarbeiten hervorgegangen sind

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM FORSCHUNGSPROGRAMM

  1. Kunert, A. 2010: Dem Maiswurzelbohrer auf der Spur. Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 23, 34-35.
  2. Kunert, A. , M. Zellner 2010: Bayerisches Forschungsprogramm zum Westlichen Maiswurzelbohrer. Schule und Beratung 3-4/10, III-23-III-24.
  3. Kunert, A., M. Zellner 2010: Bayerisches Forschungsprogramm zum Westlichen Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv 428, 418.
  4. Schwabe, K., U. Heimbach 2010: Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum Westlichen Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv 428, 417.
  5. Schwabe, K., A. Kunert, U. Heimbach, M. Zellner, P. Baufeld, G. Grabenweger 2010: Der Westliche Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera LeConte) – eine Gefahr für den europäischen Maisanbau. Journal für Kulturpflanzen 62, 277-286.
  6. Schwabe, K., A. Kunert, M. Zellner, U. Heimbach 2010: Mehr Forschung gegen die Wurzelbohrer-Plage. Top-Agrar 2/2010, 18-19.
  7. Schwabe, K., U. Heimbach 2009: Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum Westlichen Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv 424, 31-32.
  8. Zellner, M., U. Heimbach, K. Schwabe, A. Kunert 2009: German Diabrotica Research Program. IWGO Newsletter 29 (2), 6-10.
  9. Müller, A., U. Heimbach, M. Zellner 2013: Bericht zur Internationalen Konferenz zum Diabrotica-Forschungsprogramm vom 14. bis 16.November 2012 im Julius-Kühn-Institut in Berlin-Dahlem. Journal für Kulturpflanzen 65, 27-28.

 

PROJEKTE DES BUNDES

Simulations- bzw. Prognosemodell

  1. Balschmiter, T. 2012: Populationsmodell des Westlichen Maiswurzelbohrers (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv, 438, 140.

Bodenbearbeitung und Überschwemmungen

  1. Baufeld, P. 2012: Der Einfluss von Überschwemmungen auf die Population des Westlichen Maiswurzelbohrers (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv, 438, 137.
  2. Baufeld, P. 2011: The influence of flooding on the mortality of larvae of Diabrotica virgifera virgifera under Bavarian conditions. IWGO Newsletter, 31 (1), 43-44.

Larvenbekämpfung

  1. Knuth, P., C. Pilz, G. Grabenweger 2011: Würmer gegen Bohrer. DLZ agrarmagazin 4/2011, 44-48.
  2. Pilz, C., Toepfer, S., Knuth, P., Strimitzer, T., Heimbach, U., Grabenweger, G. 2012: Persistence of the entomoparasitic nematode Heterorhabditis bacteriophora in maize fields. J. appl. Entomol. DOI 10.1111/j.1439-0418.2012.01743.x
  3. Pilz, C., U. Heimbach, G. Grabenweger 2011: Entomoparasitic nematodes for control of the Western Corn Rootworm, Diabrotica virgifera virgifera. IOBC Bulletin, 66, 2011, 275-279.
  4. Grabenweger, G., C. Pilz, U. Heimbach 2010: Einfluss von Bodenbeschaffenheit und Befallsstärke auf die Überlebensrate der Larven des Westlichen Maiswurzelbohrers (Diabrotica virgifera virgifera). Julius-Kühn-Archiv 428, 188.
  5. Pilz, C., G. Grabenweger, U. Heimbach 2010: Biologische Kontrolle des Westlichen Maiswurzelbohrers Diabrotica v. virgifera mit entomoparasitischen Nematoden. Julius-Kühn-Archiv 428, 212-213.

Adultbekämpfung

  1. Egartner, A., Heimbach, U., Grabenweger, G. 2012: A new method for efficacy testing of control measures against adult Western Corn Rootworm in maize. Journal für Kulturpflanzen, 64, 342-347.

  2. Egartner, A., G. Grabenweger, U. Heimbach 2010: Bekämpfung adulter Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera) - Insektizidapplikation mit Zusätzen. Julius-Kühn-Archiv 428, 211-212.
  3. Gloyna, K., T. Thieme, U. Heimbach 2010: INVITE EC: Haben Fraßstimulantien einen Einfluss auf die Effizienz von Insektiziden zur Bekämpfung adulter Diabrotica v. virgifera LeConte - Laborergebnisse. Julius-Kühn-Archiv 428, 212.

Ausbreitungsszenarien, Folgenabschätzung, Verschleppungen

  1. Krügener, S.; Balschmiter, T.; Baufeld, P.; Roßberg, D.; Golla, B.; Vidal, S. 2012: Prognosen zum Auftreten des Westlichen Maiswurzelbohrers bis 2021. Julius-Kühn- Archiv, 438, 139.
  2. Krügener, S., Baufeld, P., Unger, J.-G. 2011: Modelling of population dynamics of Diabrotica virgifera virgifera - examination of various containment measures. IWGO Newsletter, 31 (1), 45-46.
  3. Krügener, S., Baufeld, P., Unger, J.-G. 2011: Ein Fruchtwechsel bleibt unerlässlich. Land & Forst, 52, 16-17.
  4. Krügener, S., P. Baufeld, J.G. Unger 2011: Modellierung der Populationsentwicklung des Westlichen Maiswurzelbohrers (Diabrotica virgifera virgifera) - Betrachtung verschiedener Eingrenzungsoptionen. Journal für Kulturpflanzen 63, 69-76.
  5. Krügener, S., P. Baufeld, J.-G. Unger 2011: Wurzelbohrer: Die Gefahr eingrenzen. Top-Agrar 5/2011, 70-75.
  6. Krügener, S., J. Krumpe, P. Baufeld, B. Golla, S. Vidal 2010: Modellansatz zur Ausbreitung des Westlichen Maiswurzelbohrers (Diabrotica virgifera virgifera LeConte). Julius-Kühn-Archiv 428, 186.
  7. Krügener, S. 2009: Ausbreitungsszenarien zum Westlichen Maiswurzelbohrer Diabrotica virgifera virgifera. Julius-Kühn-Archiv 424, 32.

Abdrift von Staubabrieb auf Honigbienen

  1. Forster, R., Giffard, H., Heimbach, U., Laporte, J.-M., Lückmann, J., Nikolakis, A., Pistorius, J., Vergnet, C. 2012: ICPBR-Working Group Risks posed by dusts: overview of the area and recommendations. In Hazards of pesticides to bees, 11th International Symposium (ICPBR), Netherlands 2011, (Omen, P.A.; Thompson, H. edts.) Julius-Kühn-Archiv, 437, 191 - 198.
  2. Georgiadis, P.T., Pistorius, J., Heimbach, U., Staehler, M. Schwabe, K. 2012: Dust drift during sowing of maize - effects on honey bees. In Hazards of pesticides to bees,   11th International Symposium (ICPBR), Netherlands 2011, (Omen, P.A.; Thompson, H. edts.) Julius-Kühn-Archiv, 437, 134 - 139.
  3. Georgiadis,P.T., Pistorius, J., Heimbach, U., Staehler, M. Schwabe, K. 2012: Dust drift during sowing of winter oil seed rape - effects on honey bees. In Hazards of pesticides to bees, 11th International Symposium (ICPBR), Netherlands 2011, (Omen, P.A.; Thompson, H. edts.) Julius-Kühn-Archiv, 437, 140.
  4. Georgiadis, P.-T.; Pistorius, J.; Heimbach, U.; Stähler, M.; Schwabe, K. 2012: Staubabdrift bei der Aussaat von Mais und Raps – Auswirkungen auf Honigbienen. Julius-Kühn-Archiv, 438, 106.
  5. Georgiadis, P.-T.; Pistorius, J.; Heimbach, U.; Stähler, M. 2012: Manuelle Applikation von insektizidhaltigen Beizstäuben in Halbfreilandversuchen mit Honigbienen. Julius-Kühn-Archiv, 438, 465.
  6. Georgiadis, P.-T., J. Pistorius, U. Heimbach 2011: Dust in the wind – drift of dust containing insecticides – a risk for honey bees (Apis mellifera L.)?. Available from Nature Precedings
  7. Georgiadis, P.-T., J. Pistorius, U. Heimbach 2011: Dust in the wind - Abdrift insektizidhaltiger Stäube - ein Risiko für Honigbienen (Apis mellifera L.)? Julius-Kühn-Archiv 430, 15.
  8. Georgiadis, P.-T., J. Pistorius, U. Heimbach, M. Stähler, K. Schwabe 2011: Contamination of flowering bee forage plants by insecticidal dust drift – impacts on honey bees (Apis mellifera L.). IPP-Seminar 2011, Extended Abstracts.
  9. Heimbach, U. 2012: Mit Beizen geizen. Wochenblatt-Magazin 1/2012, 14-18.
  10. Heimbach, U., Stähler, M., Schwabe, K., Pistorius, J., Schenke, D., Georgiadis, P.-T. 2012: Abdrift von wirkstoffhaltigen Stäuben bei der Saat – Mehrjährige Daten aus Raps- und Maisaussaat. Julius-Kühn-Archiv, 438, 105-106.
  11. Heimbach, U., Stähler, M., Schwabe, K., Schenke, D., Pistorius, J., Georgiadis, P.-Th. 2012: Dust drift during sowing into adjacent areas – potential emission during sowing of seeds treated with pesticides. SETAC World Congress Mai 2012, Berlin, ET-Extended abstracts part 2, 98-99. http://berlin.setac.eu/embed/Berlin/ET_extended_abstracts_Part2.pdf

  12. Heimbach, U., Stähler, M., Schwabe, K., Schütte, T. 2012: Staubabrieb bei behandeltem   Getreidesaatgut – Was hat sich seit 2008 getan? Julius-Kühn-Archiv, 438, 104-105.
  13. Heimbach, U. 2011: Beizung von Getreide. Getreidemagazin 16, 03/2011, 8-11.
  14. Heimbach, U. 2011: Hat die Beizung eine Zukunft? Bauernzeitung 52, 10/2011, 26-27.
  15. Heimbach, U. 2011: Saatgutqualität und Drift von Stäuben. ADIZ 45, 9, 2/2011.
  16. Heimbach, U., M. Stähler, K. Schwabe, D. Schenke, D. Rautmann, J. Pistorius 2010: Insecticidal Dust drift during sowing - reasons and mitigation strategies - SETAC Europe. 20th Annual Meeting 23-27 May 2010, Extended Abstracts, 639-640.
  17. Heimbach, U., K. Schwabe, M. Stähler, D. Rautmann, J. Pistorius, D. Schenke, P.-T. Georgiadis 2010: Abdrift von wirkstoffhaltigen Stäuben bei der Saat - Wieviel bleibt in Nachbarkulturen hängen? Julius-Kühn-Archiv 428, 78.
  18. Heimbach,U., M. Stähler, J. Pistorius 2011: Die Saatgutbehandlung optimieren. Rheinische Bauernzeitung 30/2011, 13-15.
  19. Pistorius, J.; Georgiadis, P.-T.; Stähler, M.; Schwabe, K.; Heimbach, U. 2012: Risikobewertung und aktuelle Erkenntnisse zum Risiko für Bienen: Drift von insektizidhaltigen Stäuben während der Aussaat. Julius-Kühn-Archiv, 438, 107.
  20. Pistorius, J., P.-T. Georgiadis, M. Stähler, U. Heimbach, K. Schwabe 2010: Drift von insektizidhaltigen Stäuben auf blühende Bienenweidepflanzen - Expositionsabschätzung und Versuche zu letalen und subletalen Effekten auf Bienen und Bienenvölker. Julius-Kühn-Archiv 428, 79.
  21. Rautmann, D., Heimbach, U. 2012: Mehr Sorgfalt beim Getreidebeizen. Land & Forst 4/2012, 14-15.
  22. Stähler, M., Heimbach, U., Schwabe, K., Pistorius, J., Georgiadis, P.-T. 2012: Zur Ökotoxikokinetik von Clothianidin auf Bienen im Freiland – erste Ergebnisse. Julius- Kühn-Archiv, 438, 466-467.

Wirtschaftlichkeit - Gesamtwirtschaftliche Betrachtung

  1. Kehlenbeck, H. 2012: Nutzen und Kosten von Bekämpfungsstrategien gegen den Westlichen Maiswurzelbohrer in Deutschland. Julius-Kühn-Archiv, 438, 137.

  2. Kehlenbeck, H., S. Krügener 2012: Costs and benefits of plant health measures against Diabrotica: experience and estimations for Germany. J Appl Entomology, online, DOI: 10.1111/jen.12011.
  3. Kehlenbeck, H., S. Krügener 2011: Costs and benefits of plant health measures against Diabrotica: experiences and estimations for Germany. IWGO Newsletter, 31 (1), 14.

 

PROJEKTE DES LANDES BAYERN

 

Populationsdynamik

  1. Foltin, K., Robier, J. 2012: Eindämmung des Maiswurzelbohrers durch Fruchtfolge Ja, aber... Der fortschrittliche Landwirt, Nr. 5, 42-44.
  2. Graepel, H., Fora, C.G., Rancow, A., Fora, A., Zellner, M., Lauer, K.F. 2011: On the host-plant specificity and the impact of insecticides and tillage on Diabrotica population. In: Proceedings of the 24th IWGO Conference & 3rd International Conference of Diabrotica Genetics. Freiburg, 24.-26 Oktober 2011. Hrsg. IWGO, Rue des Grillons 1, 2800 Delemond, Switzerland.
  3. Graepel, H., Zellner, M., Fora, A., Fora, C.G., Rancov, C., Lauer, K.F. 2010: Research into the population-dynamics, the host-plant specificity and the influence of insecticide treatments and soil preparation on population on the population-development of the Western Corn Rootworm Diabrotica virgifera virgifera LeConte (Col.: Chrysomelidae). Journal of Horticulture, Forestry and Biotechnology 14, 1, 280-285.
  4. Gräpel, H., Fora, C.G., Lauer, K.F., Zellner, M. 2012: Untersuchungen zum Einfluß alternativer Wirtspflanzen und chemischer Bekämpfungsmaßnahmen auf die Populationsentwicklung von Diabrotica virgifera virgifera LeConte (2004 bis 2012 in Westrumänien). In: Julius-Kühn-Archiv, 438, 134.

  5. Gräpel, H., Rancov, C., Fora, C.G., Lauer, K.F., Zellner, M. 2012: Einfluß verschiedener Bodenbearbeitungsverfahren auf die Populationsentwicklung von Diabrotica virgifera virgifera Le Conte. In: Julius-Kühn-Archiv, 438, 480.

  6. Foltin, K. 2012: Bekämpfung des Maiswurzelbohrers - Was können Fruchtfolge und Bodenbearbeitung leisten? Der fortschrittliche Landwirt 24/2012,34-37.

Wirtseignung von Energiepflanzen

  1. Gloyna, K. 2011: Bekämpfung des Westlichen Maiswurzelbohrers - Funktioniert die Fruchtfolge? Der fortschrittliche Landwirt 12: 41–43.
  2. Gloyna, K., Thieme, T., Zellner, M. 2011: Sorghum, Miscanthus & Co.: energy crops as potential host plants of western corn rootworm larvae. In: Proceedings of the 24th IWGO Conference & 3rd International Conference of Diabrotica Genetics. Freiburg, 24.-26 Oktober 2011. Hrsg. IWGO, Rue des Grillons 1, 2800 Delemond, Switzerland.
  3. Gloyna, K., Thieme, T. and Zellner, M. 2011: Miscanthus, a host for larvae of a European population of Diabrotica v. virgifera. Journal of Applied Entomology, 135: 780–785.
  4. Gloyna, K., T. Thieme, M. Zellner 2010: Sorghum, Miscanthus & Co: Energy crops are potential host plants of the western corn rootworm larvae. Proceedings of the IXth European Congress of Entomology, Budapest, Hungary, 22.-27.08.10, 203.
  5. Gloyna, K., T. Thieme, M. Zellner 2010: Sorghum, Miscanthus & Co: An welchen Energiepflanzen können sich Larven des Westlichen Maiswurzelbohrers entwickeln? Julius-Kühn-Archiv 428, 189.

Nachbarkultur zum Maisfeld

  1. Ciosi, M., N. J. Miller, S. Toepfer, A. Estoup, T. Guillemaud 2011: Stratified dispersal and increasing genetic variation during the invasion of Central Europe by the western corn rootworm, Diabrotica virgifera virgifera. Evolutionary Applications. 4 (1), 54-70.
  2. Schaub, L., L. Furlan, M. Toth, T. Steinger, L. R. Carrasco, S. Toepfer 2011: Efficiency of pheromone traps for monitoring Diabrotica virgifera virgifera LeConte. OEPP/EPPO Bulletin 41, 189-194.
  3. Szalai, M., Kőszegi, J., Toepfer, S. and J. Kiss 2011: Colonisation of first-year maize fields by Western Corn Rootworm (Diabrotica virgifera virgifera LeConte) from adjacent infested maize fields. Acta Phytopathologica et Entomologica Hungarica Vol. 46 (2), 213-223.
  4. Szalai, M., Papp Komáromi, J., Bažok, R., Igrc Barcic, J, Kiss, J. & S Toepfer 2011: Generational growth rate estimates of Diabrotica virgifera virgifera populations (Coleoptera: Chrysomelidae). Journal of Pest Science. 84 (1), 133-142.
  5. Toepfer, S., Zellner, M., Kuhlmann, U. 2011: Oviposition of Diabrotica in non-maize crops and implications on crop totation. In: Proceedings of the 24th IWGO Conference & 3rd International Conference of Diabrotica Genetics. Freiburg, 24.-26 Oktober 2011. Hrsg. IWGO, Rue des Grillons 1, 2800 Delemond, Switzerland.
  6. Töpfer, S., T. Haye, U. Kuhlmann, M. Zellner 2010: Untersuchungen zum Flug- und Eiablageverhalten des Maiswurzelbohrers, Diabrotica v. virgifera, in verschiedenen Nicht-Mais-Ackerkulturen, um die Fruchtfolgeempfehlungen zu verbessern. Julius-Kühn-Archiv 428, 189.
  7. Haye, T., Kuhlmann, U., Zellner, M., Töpfer, S. 2012: Bedeutung des Flug- und Eiablageverhaltens des Maiswurzelbohrers, Diabrotica v. virgifera, in Nicht-Mais-Ackerkulturen für Fruchtfolge-Empfehlungen.Julius-Kühn-Archiv 428, 138.

Fütterungsversuche in Bullenmast und Milchviehfütterung

  1. Ettle, T., A. Obermaier, M. Steyer, H. Spiekers 2012: Untersuchungen zum Austausch von Mais- und Grassilage durch Luzernesilage in Milchviehrationen. In: Forum angewandte Forschung in der Rinder- und Schweinefütterung, Fulda 2012, Herausgeber: Verband der Landwirtschaftskammern, Bonn, 49-52.
  2. Ettle, T., A. Obermaier; M. Steyer 2012: Untersuchungen zum Austausch von Körnermais durch Weizen beim Milchvieh. In: Tagungsband 11. BOKU-Symposium Tierernährung, 70-74.
  3. Ettle, T., A. Obermaier, M. Steyer, H. Spiekers 2012: Eine sichere Rationskomponente. Luzernesilage kann Maissilage in der Milchviehfütterung teilweise ersetzen. Bayr. Landw. Wochenbl. 13, 56-57.
  4. Ettle, T., A. Obermaier, M. Steyer, H. Schuster 2012: Gut versorgt mit Kohlehydraten. Beim Austausch von Körnermais durch Weizen auf Abbaubarkeit achten. Bayr. Landw. Wochenbl. 16, 28-29.
  5. Ettle, T., M. Steyer, A. Obermaier, H. Spiekers, S. Weinfurtner 2012: Effects of increasing levels of alfalfa silage in diets for fattening bulls. Proc. Soc. Nutr. Physiol. 21, 145.
  6. Ettle, T., A. Obermaier, H. Spiekers, H. Meiser, S. Weinfurtner 2011: Effects of varying levels of grass silage in isoenergetic diets for fattening bulls. Proc. Soc. Nutr. Physiol. 20, 101.
  7. Ettle, T., A. Obermaier, H. Spiekers, H. Meiser, S. Weinfurtner 2011: Fattening and slaughter performance of Simmental bulls fed isoenergetic diets with varying levels of grass silage. Advances in Animal Biosciences 2, 446.
  8. Ettle, T., A. Obermaier, S. Weinfurtner 2011: Luzernesilage im Austausch gegen Grassilage beim Milchvieh. VDLUFA-Schriftenreihe 67, 588-594.
  9. Ettle, T., A. Obermaier, S. Weinfurtner, H. Spiekers 2011: Viel Rohprotein aus dem Grobfutter. Vorteile des Einsatzes von Luzernesilage in der Milchviehfütterung. Bayr. Landw. Wochenbl. 27, 49-50.
  10. Ettle, T., S. Weinfurtner, A. Obermaier 2011: Bullen mit Grassilage mästen? Top agrar 10, R20-R22.
  11. Ettle, T., S. Weinfurtner, A. Obermaier 2011: Mit Grassilage erfolgreich Bullen mästen. BBZ 4, 24-25.
  12. Faulhaber, I., T. Ettle 2011: Rechnet sich die Mast mit Grassilage? Top agrar 10, R23.
  13. Ettle, T., S. Weinfurtner, A. Obermaier 2010: Mais durch Gras ersetzen. Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt 50, 50-51.
  14. Ettle, T. (2012): Körnermais durch Weizen ersetzen? Zeitschrift Mais 3,114-117.

  15. Ettle, T., A. Obermaier, H. Spiekers 2012: Luzernesilage für die Mastbullen. Bayr. Landw. Wochenbl. 32, 46-47.

  16. Ettle, T., A. Obermaier, M. Steyer, H. Schuster 2012: Körnermais oder Weizen? Allgäuer Bauernblatt 44,32-44.

Ökonomische Begleitforschung

  1. Köhler, K. 2012: Der Maiswurzelbohrer in Bayern – regionale Relevanz und einzelbetriebliche Auswirkungen. In: Clasen, M. et. al (Hrsg.): Informationstechnologie für eine nachhaltige Landbewirtschaftung. Referate der 32. GIL-Jahrestagung. GI-Edition Lecture Notes in Informatics, Köllen Druck + Verlag GmbH, Bonn. S. 163 ff.
  2. Köhler, K., Schätzl, R. 2011: Der Maiswurzelbohrer in Bayern – regionale Relevanz und einzelbetriebliche Auswirkungen. In: Österreichische Gesellschaft für Agrarökonomie (Hrsg.): Diversifizierung versus Spezialisierung in der Agrar- und Ernährungswirtschaft. Tagungsband der 21. Jahrestagung, Bozen, 2011, S. 113 -114.
  3. Köhler, K., Schätzl, R. 2011: The corn root worm in Bavaria – local relevance and the economic impact on single farms. IWGO – NEWSLETTER 31 / 1, S. 14-15.
  4. Köhler. K.; Schätzl. R. (2012):Maiswurzelbohrer: Was kostet die Bekämpfung? Wirtschaft und Steuern, Ausg.: 2012/3, S. 12 bis 13, 2 Seiten, Hrsg.: Buchstelle des BBV, München, Deutschland.

  5. Köhler. K.; Schätzl. R. (2012):Der Maiswurzelbohrer in Bayern – regionale Relevanz und einzelbetriebliche Auswirkungen. LfL-Jahresbericht, S. 71 bis 71, 1 Seiten, Hrsg.: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), Deutschland, ISSN: 1861-1788.


  • PDF
  • Druckversion dieser Seite

Suche

Suche